Termine aus dem Themenbereich „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“

Wenn Ungleichheit spaltet – Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Gefahr?

Do, 2.12.2021 19:30-21 Uhr
Bereich (Auswahl)
Gesellschaftlicher Zusammenhalt
Über die Veranstaltung
Ungleichheit lässt sich in Deutschland vielfach feststellen. Sie wird sichtbar an der Lebenssituation von Menschen, bei den Bildungschancen von Kindern oder zwischen städtischen und ländlichen Gebieten. Die Corona-Pandemie verschärft diese Situation noch. Gefährdet wachsende Ungleichheit den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Wie ist die Situation im Rheinland? Wer ist besonders von den Folgen betroffen? Der Vortrag wirft einen Blick auf herausfordernde Entwicklungen in Deutschland und der Region und lädt dazu ein, über Handlungsoptionen ins Gespräch zu kommen.

Referent:

Till Kiehne, Studienleiter Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Ev. Akademie im Rheinland

Veranstaltungsort:
Evangelische Kirche Witzhelden
Hauptstraße 2
42799 Leichlingen

Anmeldung:
Ev. Familien- und Erwachsenenbildungswerk
des Kirchenkreises Leverkusen
Auf dem Schulberg 8
51399 Burscheid

Tel.: 02174/8966-181
E-Mail: bildung@kirche-leverkusen.de
anmeldung@kirche-leverkusen.de

Anmeldungen für Journalist*innen unter: presse@akademie.ekir.de
2. Untertitel / Reihe
Reihe: Witzheldener Anstöße
Ansprechpartner:in
Till Kiehne, Studienleiter till.kiehne@akademie.ekir.de
Themenbereich:
Gesellschaftlicher Zusammenhalt

https://www.kirche-gesellschaft-zusammenhalt.de/

Tel.: 0228 479898-58
Mobil: 0151 26518394

Tagungsbüro:
Anna Veerahoo
anna.veerahoo@akademie.ekir.de
Tel.: 0228 479898-50
Kosten
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstaltungsort
Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: + 49 (0)228 47 98 98-50
Fax: + 49 (0)228 47 98 98-59
E-Mail: info@akademie.ekir.de
www.ev-akademie-rheinland.de
www.twitter.com/akademie_bonn
https://www.facebook.com/ev.akademie.rheinland
Bild des Veranstaltungsortes